­
­
­
­
Motorradsportler Saiger spricht über den Unfall

«Das Leben ist wieder lebenswert»

Fünf Monate nach seinem Horrorsturz spricht der Schellenberger Horst Saiger über den Unfall, seine Verletzungen und die Zukunft.
Philipp Kolb
Horst Saiger mit seiner Frau Tamara und den Kindern.
Ende Juli passierte das schwere Unglück. Der Schellenberger Motorradsportler Horst Saiger testete auf dem Red-Bull-Ring in Spielberg und verunfallte wegen eines Bremsversagens mit hoher Geschwindigkeit schwer.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­