­
­
­
­
50. und 58. Rang

Beide EYOF-Teilnehmer heute im Einsatz

European Youth Olympic Festival: Yannick Zünd im Slalom (58. Rang) und Janik Brunhart über 7,.5km Skating (50. Rang) standen heute beide im Einsatz.
Janik Brunhart, EYOF 2023
Janik Brunhart
Yannick Zünd
Yannick Zünd

Yannick Zünd im Slalom und Janik Brunhart über 7.5km Skating standen heute beide im Einsatz.

Viel Neuschnee und damit herausfordernden Bedingungen startet Yannick Zünd in sein EYOF-Abenteuer. Der erste Lauf gelang zufriedenstellend. Dem guten Start folgte im Zielhang eine etwas passive Fahrweise. Im zweiten Lauf konnte sich der Maurer trotz erneut sehr schwierigen Verhältnissen mit vielen Schlägen nochmals steigern. Mit einem 58. Platz und vielen Erfahrungen beendete Zünd sein Renn-Tag

Janik Brunhart hatte heute seinen 2. Einsatz. Er ist ein gutes Rennen gelaufen und konnte seine persönliche Bestleistung (FIS Punkte) erzielen. Dank einer durchgehend sauberen Technik, einem guten Gleitschritt auch in den Anstiegen und einem grossen Kämpferherz klassierte er sich auf dem 50. Schlussrang.

Morgen folgt für beide LIE-Athleten ein wettkampffreier Tag bevor Janik Brunhart am Donnerstag mit dem Sprint (klassisch) und Yannick Zünd mit dem Riesenslalom am Freitag ihre EYOF-Einsätze beschliessen. (pd)

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Kommentare
0 Kommentare

    Ähnliche Artikel

    Abo
    Rennen des U16- und U14-Nachwuchses in Folgaria (Italien) finden heute und morgen statt.
    vor 22 Stunden
    Langlauf (Sprint-Quali)
    Janik Brunhart beendete die Sprint-Qualifikation auf dem 49. Rang von insgesamt 63 Rangierten.
    26.01.2023
    Wettbewerb
    LISA UND MAX - Mischa ist weg! Das Liechtensteiner Wimmelbuch
    Lisa und Max
    Umfrage der Woche
    Am Freitag startet der FC Vaduz vom zweitletzten Platz in die Rückrunde. Wo steht der FCV am Ende der Saison?
    ­
    ­