­
­
­
­

Auf der Couch durch Vaduz flitzen

Für die fünfte Renndrohnen-Saison können sich aufstrebende Piloten zu Hause, beim Zocken in den eigenen vier Wänden, qualifizieren. Zu einen der anspruchsvolleren Rennstrecken des Videospiels gehört der Peter-Kaiser-Platz in Vaduz.
Drone Champions League 2020 - BIG DRONE
Werbung für das heute erscheinende Drohnenrennen-Videospiel: Gestern hat Herbert Weirather, CEO der Drone Champions AG aus Ruggell (l.), die erste bemannte Drohne vorgestellt.
Wer sich in einer gefahrlosen Atmosphäre – ohne Unfallpotenzial und hohe Kosten – als Renndrohnen-Pilot versuchen möchte, kann ab heute mit «DCL – The Game» vom Boden abheben.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­