­
­
­
­

Regierungsrätin unterzeichnet Austrittsabkommen

Regierungsrätin Katrin Eggenberger hat heute in London das Austrittsabkommen zwischen den EWR/EFTA-Staaten Island, Liechtenstein und Norwegen und dem Vereinigten Königreich unterzeichnet.
Regierungsrätin Katrin Eggenberger unterzeichnet das Austrittsabkommen zwischen den EWR/EFTA-Staaten Island, Liechtenstein und Norwegen und dem Vereinigten Königreich.
Fast vier Jahre nachdem sich das britische Stimmvolk im Juni 2016 für einen Austritt ausgesprochen hat, wird das Vereinigte Königreich am 31. Januar 2020 die EU verlassen und somit auch aus dem EWR ausscheiden.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­