­
­
­
­

Regierung hat Biberkonzept genehmigt

Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 23. Januar 2018 das Konzept Biber Liechtenstein beschlossen. Dabei räumt sie der Sicherung der öffentlichen Infrastruktur und der Sicherung einer selbsterhaltenden Biber-Rheintalpopulation höchste Priorität ein, was teilweise zu Konflikten führen könne. Im Einzelfall werde versucht einen Interessensausgleich herzustellen.
Biber
Das Konzept regelt den Umgang mit Bibern
Sollte der Biber beispielsweise versuchen, Dämme zum Aufstauen von Wasser anzulegen, die zu Konflikten mit anderweitigen Nutzungen führen, müsse dies frühzeitig erkannt und entsprechend eingegriffen werden, heisst es ...

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­