­
­
­
­

Erbprinz: «Imageschaden erachte ich als gering»

Für Erbprinz Alois wird die Abberufung von Regierungsrätin Aurelia Frick international keine grosse Auswirkungen haben. Auch das Medienecho war gering.
Interview mit S.D. Erbprinz Alois
Erbprinz Alois: «Problematischer sehe ich es aus der innenpolitischen Perspektive. Der Ruf der Politik leidet natürlich unter solchen Vorfällen und damit wird es nicht einfacher, fähige Leute für die Politik zu gewinnen.»
Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein erklärte gestern gegenüber Radio L, dass nach dem deutlichen Misstrauensvotum des Landtags die Abberufung von Regierungsrätin Aurelia Frick durch ihn der logische Schritt war.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­