­
­
­
­
Regierungskandidatin Graziella Marok-Wachter

«Ein fairer Umgang im Miteinander ist wichtig»

Graziella Marok-Wachter schätzt die einfachen und praktischen Dinge im Leben, beschreibt sich als «geerdete» und «bodenständige» Person, die oft und gern – auch über sich selbst – lacht. Zudem ist sie ein «relativ direkter Typ» und sagt spontan, was sie denkt.
Bianca Cortese
Graziella Marok-Wachter verbringt ihre Freizeit am liebsten in der Natur.
Graziella Marok-Wachter verbringt ihre Freizeit am liebsten in der Natur.
Dass Graziella hierzulande kein typischer Name ist, hört die Regierungsratskandidatin wohl öfters. Darauf angesprochen erzählt sie, dass ihre Mutter eine Schulfreundin hatte, die so hiess.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­