­
­
­
­

Bildungsministerin Gantenbein macht sich ein Bild vor Ort

Regierungsrätin Dominique Gantenbein besuchte am Mittwochvormittag, 13. September den Verein Neues Lernen in Vaduz, um sich persönlich ein Bild vom Engagement des Vereins zu machen.
Projekt Liechtenstein Languages Vaduz 170913
Regierungsrätin Dominique Gantenbein und Amtsleiter Arnold Kind werden von Schulinspektor Walter Noser und Martin Beck vom Verein Neues Lernen (v.l.n.r.) über die neuen Unterrichtsmaterialen zum Sprachförderungsprojekt Liechtenstein Languages informiert.
Regierungsrätin Dominique Gantenbein besuchte am Mittwochvormittag, 13. September den Verein Neues Lernen in Vaduz, um sich persönlich ein Bild vom Engagement des Vereins zu machen.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­