• Brexit concept
    Dass es Johnson bis Oktober noch gelingen wird, Änderungen am Austrittsabkommen mit der EU vorzunehmen, erachtet Esther Schindler, Leiterin der Fachexpertenstelle Brexit, als «unwahrscheinlich».  (egal)

Liechtenstein auf No-Deal-Brexit vorbereitet

Egal, ob und wie der EU-Austritt Grossbritanniens erfolgt: Liechtenstein hat seine Hausaufgaben gemacht.

«Mr. Brexit» Boris Johnson hat als Nachfolger von Theresa May die konservative britische Regierungspartei übernommen und wurde gestern von Königin Elizabeth II zum Premierminister ernannt. Und nun geht es in Grossbritannien vor allem um Eines: den Brexit. Johnson hat den Brexit-Hardlinern einen EU-Austritt bis zum 31. Oktober versprochen. Mit Abkommen oder ohne. Wörtlich sagte er: «Do or die» – also: «Komme, was wolle». Mit dem Brexit verlässt das Vereinigte Königreich nicht nur die EU, sondern gleichzeitig auch den Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) dem auch Liechtenstein angehört. Und damit entfallen auch die Grundlagen für die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden Ländern. Obwohl Liechtenstein natürlich ein Interesse daran hat, dass es zu einem geregelten EWR-Austritt von Grossbritannien kommt, hat man sich rechtzeitig für beide Szenarien vorbereitet und verschiedene Vorlagen zuhanden des Landtags ausgerbeitet. Es gibt sowohl ein Austrittsabkommen für den geordneten Austritt als auch ein Bürgerrechtsabkommen für den Fall eines ungeordneten Austritts. Ausserdem wird das Handelsabkommen zwischen der Schweiz und dem Vereinigten Königreich über ein Zusatzabkommen auf Liechtenstein ausgedehnt, sodass die lückenlose Weiterführung des zollfreien Handels mit Industrieprodukten sichergestellt ist. Dass es Johnson bis Oktober noch gelingen wird, Änderungen am Austrittsabkommen mit der EU vorzunehmen, erachtet Esther Schindler, Leiterin der Fachexpertenstelle Brexit, als «unwahrscheinlich», da die EU Nachverhandlungen ausgeschlossen hat. Es läuft wohl auf einen No-Deal hinaus. (dv)

25. Jul 2019 / 07:00
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
23. September 2019 / 12:00
22. September 2019 / 15:21
22. September 2019 / 21:45
Meistkommentiert
02. September 2019 / 10:36
04. September 2019 / 08:04
12. September 2019 / 12:06
Aktuell
23. September 2019 / 13:21
23. September 2019 / 12:44
23. September 2019 / 12:04
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Schloss Vaduz
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
04.09.2019
Facebook
Top