­
­
­
­

Vom Schicksal gezeichnet ...

... und von Mut erfüllt. Das sind Peter Klaunzers Porträtbilder von ehemaligen Verdingkindern.
Eröffnung - Ausstellung „Verdingkinder“ Portraits von Peter
Eröffneten gestern die Ausstellung im Küefer-Martis-Huus: Uschi Waser, ehemaliges Verdingkind, Fotograf Peter Klaunzer und Walter Zwahlen vom Verein Netzwerk-verdingt (v. l.).
Bis zu ihrem 35. Lebensjahr habe sie geglaubt, ihre Biografie zu kennen. «Und ich dachte, ich hätte Schwein gehabt», sagt Uschi Waser. Bis sie ihre Akte gelesen hat.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­