­
­
­
­
Abo Theater für die Ukraine

Klassische Ballett aus der Ukraine präsentiert Schwanensee

Das nach Kriegsausbruch von Colossart Production gegründete «Theater für die Ukraine» gastiert am Mittwoch, 8. Juni, um 19 Uhr mit Schwanensee im Vaduzer Saal.
Beim Projekt «Theater für die Ukraine» werden ukrainischen Profitänzern Auftritte ermöglicht.
Das Zusammentreffen des Komponisten P.I. Tschaikowsky mit dem Choreografen Marius Petipa war eine der glücklichsten Fügungen der Ballettgeschichte.

Jetzt weiterlesen?

Erklärvideo: Wie funktioniert die Registrierung? Welche Abos gibt es?

CHF 5.- pro Monat oder wählen Sie aus unseren Abonnements.

  • Unbeschränkter Zugriff auf kostenpflichtige vaterland.li und wirtschaftregional.li Artikel

Abonnement abschliessen

Anmelden oder registrieren

oder

­
­