• Mit Marc Sway ist einer der angesagtesten Schweizer Soulsänger beim FL1.Life zu Gast.  (Jonathan Heyer)

FL1.Life: Soul und Kabarett

Mit Gery Seidl und Marc Sway ist das Programm auf beiden SAL-Bühnen nun komplett.

Der Vorverkauf für das 11. FL1.Life läuft auf Hochtouren, mit Max Giesinger und James Blunt scheinen die Veranstalter den Geschmack des Festivalpublikums voll getroffen zu haben. Auch für die Veranstaltungen im kleinen Saal stehen die Künstler für das erste Juliwochenende nun fest.

Marc Sway ist «Way back home»
Für den Samstagabend konnte für die LGT Bühne ein ganz besonderer Künstler gewonnen werden: Marc Sway, der Schweizer Soulsänger mit brasilianischen Wurzeln, wird das Life-Publikum zum Tanzen bringen und mit seiner sympathischen Art mitreissen. Die Sonne Brasiliens im Herzen, den Soul im Blut und eine unverkennbare Stimme:  Auf seinem neuen Album bringt Marc Sway die zwei Welten zusammen, die ihn schon immer prägten; «Way Back Home» ist sein erstes Album seit fünf Jahren und erzählt die Geschichte vom Weg in seine zweite Heimat Brasilien und von dort wieder zurück in die Schweiz. Sein Herz schlägt für beide Kulturen und so lässt er auch die Klänge aus beiden Welten verschmelzen. Vielfarbigkeit und Leidenschaft prägen das Werk und auch die Konzerte.

Lachen mit Gery Seidl am Freitag
Am Festivalfreitag greifen die Organisatoren auf ein bewährtes Konzept zurück: wie früher regelmässig, wird auf der LGT Bühne wieder Kabarett vom Feinsten geboten. Das FL1.Life hat sich nie als reines Musikfestival, sondern immer als Plattform für Kunst, Kabarett und natürlich vor allem Musik verstanden.

Mit Gery Seidl und seinem Programm «Hochtief» darf man sich auf einen der angesagtesten österreichischen Kabarettisten freuen. Er wirft ein humoristisches Licht auf den Alltagswahnsinn, unser geschäftiges Tun («Nie ist nix», wir müssen uns immer um vieles kümmern, verlieren den Blick für das Wesentliche und «Und abends, wenn wir erschopft in die Federn sinken, kauen wir nach dem Gutenachtgebet noch die ToDo-Listen fur den nachsten Tag durch.») Gery Seidl ist auch bekannt durch seine Auftritte bei «Was gibt es Neues?» und hat viele renommierte Kabarettpreise gewonnen, darunter den Salzburger Stier 2016.

Vorverkauf nutzen
Mit Gery Seidl am Freitag und Marc Sway am Samstag ist das Programm auf beiden SAL-Bühnen nun komplett. Der Verkauf der Tickets für die beiden Hauptacts Max Giesinger und James Blunt läuft bereits auf Hochtouren und es wird empfohlen unbedingt den Vorverkauf zu nutzen, um sich Tickets für das grösste Kultur- und Musikfestival Liechtensteins zu sichern. Das FL1.Life findet am Freitag, 3. Juli, und Samstag, 4. Juli, in und um den SAL in Schaan statt. (pd)

Hinweis: Alle Infos zum Programm und zu den Tickets finden sich unter: www.fl1.life

03. Feb 2020 / 15:52
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Lova Center
Zu gewinnen einen Lova Einkaufsgutschein im Wert von 50 Franken.
10.03.2020
Facebook
Top