­
­
­
­

Die nächste Provokation

«Biberwelten» des umstrittenen Mediziners Gunther von Hagens soll ab 7. April plastinierte Biber im Liechtensteinischen Landesmuseum zeigen. Museumsdirektor Rainer Vollkommer möchte damit eine «zeitgenössische Kulturkritik am Biberkonzept» inszenieren. Die Liechtensteinische Gesellschaft für Umweltschutz kündigt Proteste an.
Rainer Vollkommer, Direktor des LLM
Rainer Vollkommer, Direktor des LLM
Dieser Artikel war ein Aprilscherz vom 1. April 2018.  Die Kritik an der «Flowers and Beauties»-Inszenierung des Liechtensteinischen Landesmuseums, quasi ein Schönheitswettbewerb am Weltfrauentag, ...

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­