­
­
­
­
Fair Fashion

Wenig Transparenz und ethisch fragwürdige Arbeitsbedingungen

Wer für ein Kleidungsstück nur ein paar wenige Franken ausgibt, muss sich über eines im Klaren sein: Eine faire Produktion steckt wohl kaum dahinter.
Melanie Steiger
Jedoch lassen sich nur schwer Schlüsse auf die Rahmenbedingungen der Produktion schliessen. In der Mode fehlt es an Transparenz und die Arbeitsbedingungen bleiben eine Blackbox.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­