­
­
­
­

Trockenstress hält noch immer an

Die Borkenkäfer-Population in Liechtensteins Wäldern dürfte 2020 auf einem hohen Niveau verbleiben. Viele Bäume sind geschwächt.
Eine Baumrinde mit deutlichen Spuren von Borkenkäferbefall.

Das Jahr 2020 hielt für die Liechtensteiner Wälder bis dato stürmische Zeiten bereit. Zu stürmische, wie sich an manchen Stellen zeigt, wo Streuschäden die Szenerie bestimmen und die Wucht erahnen lassen, mit ...

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­