­
­
­
­

Finanzen von Radio L verbessert

Für die Mitarbeitenden war die rund zweijährige Diskussion um die künftige Finanzierung von Radio L sehr belastend. Das klare Bekenntnis von Landtag und Regierung zum Landessender im Herbst wurde deshalb von der Belegschaft mit Genugtuung zur Kenntnis genommen.
Radio L Mikrofon
Die finanzielle Lage von Radio L hat sich verbessert.
Ein Grund für die Diskussion im Landtag war unter anderem das Minus von über 100 000 Franken im Jahr 2014. Wie aus der Jahresrechnung 2015 hervorgeht, hat sich die finanzielle Lage stabilisiert.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­