­
­
­
­

Tote Person bei Brand in Mehrfamilienhaus

Am Sonntagmorgen kam es in einem Mehrfamilienhaus in Schaanwald zu einem Brand; eine Person wurde tot aufgefunden.
Brand in Schaanwald
Traurige Gewissheit: Beim Brand in Schaanwald kam eine Person ums Leben.

Am Sonntag, gegen 07:15 Uhr, ging bei der Landespolizei die Meldung ein, wonach es in einem Mehrfamilienhaus in Schaanwald brenne. Durch die ausgerückten Polizeipatrouillen wurden aufgrund der Brandentwicklung die Bewohner des Brandobjektes sowie aus zwei weiteren angrenzenden Mehrfamilienhäuser evakuiert und durch ein Team der Krisenintervention (KIT) und des Sanitätsdienstes betreut. Die alarmierte Feuerwehr Mauren konnte unter grossem Mitteleinsatz und in Zusammenarbeit mit den Feuerwehren Eschen und Vaduz den Brand unter Kontrolle bringen und so eine Ausweitung auf die anderen Gebäude verhindern. Im Anschluss an die Löscharbeiten wurde im Zuge der Begehung des Brandobjektes eine tote Person festgestellt. Die Landespolizei hat die Ermittlungen zur Feststellung der Brandursache sowie zur Todesursache der aufgefundenen Person aufgenommen, wobei das Institut für Rechtsmedizin in St. Gallen zur Unterstützung beigezogen wird.

Schlagwörter

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Zustimmen

Kommentare
0 Kommentare
Kommentare hinzufügen
Noch Zeichen

Um Kommentare zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein!

Wenn Sie noch keinen Account haben, füllen Sie bitte die notwendigen Daten für eine Registrierung aus. Sie werden automatisch eingeloggt und können anschliessend Ihren Beitrag verfassen.

Anmelden oder registrieren

oder

Ähnliche Artikel

In Triesen wurde ein Kebapladen durch einen Brand zerstört, der offensichtlich durch eine Explosion ausgelöst worden war.
14.07.2020
Reiseziel Museum in Schaan
Das Kinderprojekt «Reiseziel Museum» fand dieses Jahr coronabedingt nicht an drei Sonntagen über den Sommer verteilt statt, sondern nur an einem ...
06.09.2020
Oder genauer: Es kam, wie es kommen musste. Der richtige Weg wäre eben gewesen, den Bahnhof Nendeln analog Schaan aufzufrischen, in Schaanwald ...
05.09.2020
­
­