­
­
­
­

Auch bei Lego Wettrüsten im Kinderzimmer

Spielzeughersteller liefern sich im Kampf gegen Spielekonsolen nach Einschätzung neuseeländischer Forscher in den Kinderzimmern ein regelrechtes "Wettrüsten". Selbst Lego, Hersteller der bis dato als harmlos gerühmten Bausteine, mache da keine Ausnahme.
Selbst einst so harmloses Spielzeug wie Lego wird immer martialischer: 30 Prozent der Baukästen enthalten mittlerweile Waffen. (Archivbild)
Selbst einst so harmloses Spielzeug wie Lego wird immer martialischer: 30 Prozent der Baukästen enthalten mittlerweile Waffen. (Archivbild)
In den vergangenen Jahren seien die Produkte der dänischen Firma immer brutaler geworden, stellen Neuseeländische Forscher in ihrer im Online-Journal "Plos One" veröffentlichten Studie fest.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­