­
­
­
­

VW-Chef Diess kritisiert CO2-Ziele der EU

Volkswagen-Chef Herbert Diess warnt vor einem grösseren Stellenabbau in der Autoindustrie bei einer Verschärfung der CO2-Richtlinien durch die EU-Kommission. Dies machte der Manager in einem Interview mit der "Welt am Sonntag" klar.
Der Chef des deutschen VW-Konzerns Herbert Diess warnt vor dem Verlust von Arbeitsplätzen in der Automobilindustrie, falls die EU-Klimaziele noch weiter verschärft würden. (Archivbild)
Der Chef des deutschen VW-Konzerns Herbert Diess warnt vor dem Verlust von Arbeitsplätzen in der Automobilindustrie, falls die EU-Klimaziele noch weiter verschärft würden. (Archivbild)
"Eine schnellere Transformation bedeutet auch, dass mehr Arbeitsplätze und ganze Firmen in bestimmten Bereichen unter Druck geraten oder verloren gehen", erklärte Diess.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­