­
­
­
­

Kardinal Pell in Berufung freigesprochen

Der wegen sexuellen Missbrauchs verurteilte Kardinal George Pell ist überraschend auf freien Fuss gekommen. Das höchste australische Gericht gab am Dienstag dem Berufungsantrag des 78-Jährigen statt.
Kardinal George Pell ist in seinem Berufungsverfahren in Australien erfolgreich gewesen und wurde am Dienstag umgehend aus der Haft entlassen.
Kardinal George Pell ist in seinem Berufungsverfahren in Australien erfolgreich gewesen und wurde am Dienstag umgehend aus der Haft entlassen.
Die einstige Nummer Drei des Vatikans wurde daraufhin nach rund 13 Monaten in Haft aus einem Hochsicherheitsgefängnis in der Nähe von Melbourne entlassen.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­