­
­
­
­

Buschbrände in Australien werden grösser

Hohe Temperaturen und starker Wind haben die Buschbrände in Australien am Dienstag weiter angefacht. Die Millionenmetropole Sydney wurde erneut in dichten Rauch gehüllt.
In der australischen Metropole Sydney ist die Luft durch Rauchschwaden von Buschfeuern erneut wieder stark eingetrübt.
In der australischen Metropole Sydney ist die Luft durch Rauchschwaden von Buschfeuern erneut wieder stark eingetrübt.
Das Amt für Meteorologie warnte vor gefährlichen Luftqualitätswerten und schlechter Sicht in weiten Teilen der Stadt und seiner Umgebung.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­