­
­
­
­

«Das Abenteuer lebendigen Glaubens»

Mit einem feierlichen Pontifikalamt wurde gestern Morgen in der Kathedrale St. Florin in Vaduz das Hochfest der Aufnahme Marias in den Himmel gefeiert. In seiner Predigt ging Landesbischof Wolfgang Haas auf aktuelle Glaubensfragen ein.

Vaduz. ? Erzbischof Wolfgang Haas wurde assistiert von Diakon Pius Betschart, ebenfalls wirkte der neue Pfarrer von Vaduz, Peter Fuchs, mit. Unter den Mitfeiernden im Gotteshaus waren u. a. auch der Jurisdiktionskaplan des Lazarus-Ordens Liechtenstein, Pfarrer Guido Hangartner sowie seitens des Fürstenhauses Botschafter Prinz Stefan und Botschafter Prinz Nikolaus.

Festlicher Chorgesang

Die Lieder des festtäglichen Gottesdienstes waren besonders dem Marienlob gewidmet. Den Gesang der Gläubigen ergänzten die sehr stimmstarken Cantores St.?Martin in sehr eindrücklicher und qualitativ hochstehender Weise, sodass es in dieser heiligen Messe an feierlicher und erhebender Atmosphäre keineswegs mangelte. Auf dem Marienalter und davor waren viele Kräuterbüschel und Blumensträusse für die traditionelle Kräuterweihe beziehungsweise -segnung am Schluss abgelegt worden. (vv)

Mehr in der Print- und ePaper-Ausgabe des «Liechtensteiner Vaterlands» von Freitag.

 
Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Ähnliche Artikel

Pfarrer Thomas Jäger wird verdächtigt, 2019 ein Mädchen sexuell missbraucht zu haben. Bei einer Hausdurchsuchung fand man grosse Mengen Kinderpornografie. Dennoch stellte die Staatsanwaltschaft das Verfahren aufgrund mangelnder Beweise ein. Seit Anfang Jahr ist ein neuer Richter zuständig und hat das Verfahren wieder aufgerollt. Jäger ist bei weitem nicht die einzige fragwürdige Figur im Bistum Vaduz.
vor 7 Stunden
Traditioneller Gottesdienst
Kappele-Kelbi Rofenberg: Erzbischof Wolfgang, Pfarrer Christian Vosshenrich und Kaplan Pius Rüegg feierten mit ca. 100 Gläubigen.
10.05.2021
AboSchwieriges Verhältnis
Der Vatikan geht offener auf Homosexuelle zu als vor einigen Jahren. Die kirchliche Ehe bleibt für Homosexuelle aber in weiter Ferne.
21.09.2022
Wettbewerb
LISA UND MAX - Mischa ist weg! Das Liechtensteiner Wimmelbuch
Lisa und Max
Umfrage der Woche
Am Freitag startet der FC Vaduz vom zweitletzten Platz in die Rückrunde. Wo steht der FCV am Ende der Saison?
­
­