­
­
­
­

Kindergarten Werkhof für ein Jahr gerettet

Nun steht fest: Der Kindergarten Werkhof in Schaan bleibt für mindestens ein Jahr erhalten. Wie es danach mit dessen Erhalt weitergeht, ist bislang noch unklar. Entsprechende Abklärungen sind im Gange.

Schaan. – Der Gemeinderat hat im Oktober vergangenen Jahres beschlossen, den Kindergarten Werkhof zu schliessen, sobald nur noch fünf Kindergartengruppen geführt werden können. Nur noch fünf Gruppen hätte es gegeben, wenn im kommenden Schuljahr nur noch 100 oder weniger Kinder für den Kindergarten angemeldet gewesen wären. Dies ist nun aber nicht der Fall: Wie Vorsteher Daniel Hilti sagt, hat die Gemeinde mit Stichtag vom 15. März die erforderliche Anzahl für das kommende Schuljahr nochmals erreicht. Damit ist auch der vierte Kindergarten-Standort beim Werkhof gesichert. (bfs)

Mehr in der Print- und Online-Ausgabe des «Liechtensteiner Vaterlands» von Mittwoch.

 

Schlagwörter

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Ähnliche Artikel

AboNord- und Südschlaufe durchs Dorf
Die Gemeinde Schaan hat den Auftrag für den Ortsbus-Betrieb an die Philipp Schädler Anstalt zum Preis von rund 731'000 Franken vergeben.
21.06.2024
Abo
Die Gemeinde Schaan hat den Auftrag für den Ortsbus-Betrieb an die Philipp Schädler Anstalt zum Preis von rund 731 000 Franken vergeben.
20.06.2024
Abo
Zahlreiche Mitglieder und Gäste folgten der Einladung zum 30-Jahr-Jubiläum nach Schaan.
03.06.2024
­
­