­

Arbeit der Bauern hat unschätzbaren Wert

Die UNO hat das Jahr 2014 zum internationalen Jahr der bäuerlichen Familienbetriebe erklärt. Auch in Liechtenstein bilden die Familienbetriebe das Rückgrat der Landwirtschaft. Am Dienstagvormittag informierte die VBO über geplante Aktivitäten, um die Arbeit der Landwirte sichtbar zu machen.

Die Vereinigung bäuerlicher Oraganisationen im Fürstentum Liechtenstein, kurz VBO, hat verschiedene Aktionen geplant, mit denen auf die Bedeutung der heimischen Landwirtschaft und der Familienbetriebe aufgezeigt werden soll. Unter anderem wird die VBO an der Lihga mit einem eigenen Zelt vor Ort sein. (pd/jak)

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Zustimmen

Ähnliche Artikel

Scientist examining toxic water samples
Mikroverunreinigungen
Zahlreiche Fliessgewässer im Kanton St. Gallen sind in einem schlechten Zustand.
27.09.2020
Fawn rescue , Bavaria, Germany
Die Feldabsuche mit kameraunterstützten Drohnen nach Rehkitzen gewinnt zunehmend an Beliebtheit. Vielerorts werden Projekte ausgeweitet.
06.09.2020
Pilotstudie im Riet noch in «früher Phase»
Die Verhältnisse für die Feuchtwiesen im Ruggeller Riet werden immer schlechter – der Wasserrückhalt könnte dem entgegenwirken.
13.05.2020
­
­