• Die Bernerin Dunja Gerson zieht sich vom Spitzensport zurück
    Die Bernerin Dunja Gerson zieht sich vom Spitzensport zurück  (KEYSTONE/URS FLUEELER)

Dunja Gerson tritt zurück

Die Beachvolleyballerin Dunja Gerson tritt mit erst 24 Jahren zurück, weil sie in ihrem Leben neue Prioritäten abseits des Leistungssports setzen will.
Beachvolleyball. 

Laura Caluori, die bisher mit Gerson ein Duo gebildet hat, spielt neu mit der 20-jährigen Nachwuchshoffnung Anna Lutz zusammen.

Gerson stammt aus einer Berner Volleyball-Familie. Bruder Mirco gehört ebenfalls dem Schweizer Beachvolleyball-Nationalteam an, Vater Marc und Mutter Cornelia haben ebenso erfolgreiche Volleyball-Karrieren als Spieler und Trainer in Halle und Sand hinter sich. (sda)

05. Mai 2020 / 14:24
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
09. August 2020 / 14:44
09. August 2020 / 17:35
Meistkommentiert
07. August 2020 / 09:00
30. Juli 2020 / 20:37
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
The Gentlemen
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für den Film THE GENTLEMEN, Donnerstag, 13. August, 21:00
06.08.2020
Facebook
Top