• Rekordfunken Lustenau
    Rekordfunken Lustenau, Guinessbuch der Rekorde, Rekordversuch Kinderfunken Foto: Elma Korac 16.03.2019  (Elma Korac)

Der Weltrekord ist geknackt

Bei der offiziellen Messung am Samstagnachmittag stand fest: Die Lustenauer haben den höchsten Funken der Welt gebaut.

Wir sind Weltmeister», freute sich Marco Hollenstein, Obmann der Hof­stalder Funkenzunft, am Samstag. Stolze 58,6 Meter hatte der Rekordfunken der Vorarlberger gemessen und damit um ganze zehn Meter jenen der Norweger überragen. Das freut auch den Lustenauer Bürgermeister Kurt Fischer: «Das ist eine holzbautechnische Meisterleistung. Ich bin stolz, was die Funkenzunft da geschaffen hat.»

Fertiggestellt wurde der Funken erst am Samstag. Die Aufbau­arbeiten verzögerten sich aufgrund des heftigen Windes der letzten Tage. Doch auch Wettergott Petrus scheint das Spektakel mitverfolgen zu wollen, und so konnte sich die Funkenzunft gestern über schönstes Funkenwetter freuen. 

Für den Rekordfunken wurde übrigens auch eine Rekordhexe herangeschafft. Ganze sechs Meter war die Dame gross. Tausende Besucher durften am Samstagabend zuschauen, wie das monströse Lagerfeuer entzündet wurde. Besser kann man ein 40-jähriges Jubiläum wohl kaum feiern. Für die Zunft ist allerdings klar: Das war ein einmaliges Projekt. (sms)

16. Mär 2019 / 20:15
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistkommentiert
01. April 2019 / 11:58
17. April 2019 / 11:41
Aktuell
25. April 2019 / 20:18
25. April 2019 / 18:46
25. April 2019 / 18:31
25. April 2019 / 17:48
25. April 2019 / 17:43
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
siga
Wir verlosen 5 x 2 Tickets für die SIGA in Mels vom 4. bis 11. Mai 2019 (ohne Warm-up-Party 3.5)
11.04.2019
Facebook
Top