• In Fronarbeit erstellten im Jahre 1984 Klubmitglieder des TC Triesenberg das Clubhaus (unten links) und die Junioren aus dem Jahre 1987
    In Fronarbeit erstellten im Jahre 1984 Klubmitglieder des TC Triesenberg das Clubhaus (unten links) und die Junioren aus dem Jahre 1987

Aufschwung beim TC Triesenberg

Am kommenden Samstag, 29. Juni, wird der TC Triesenberg seine zwei neuen Tennisplätze auf der Sportanlage Leitawis offiziell einweihen. Im Jahr des verspäteten 40-Jahr-Jubiläums ein hilfreicher Aufschwung für den Tennisclub.
40-Jahr-Jubiläum. 

chon seit dem Herbst 1973 wird in Triesenberg Tennis gespielt. Allerdings wurde der TC Triesenberg erst am 14. Juli 1977 gegründet. Die Gründungsversammlung wählte damals im Restaurant Kulm in Triesenberg Dr. Benno Beck † als ersten Präsidenten. 

Die «Bärger» spielten Tennis auf Gaflei und in Malbun


Der Kurverein Malbun sowie Theodor Sele, der Platzwart beim Eisplatz Malbun war, unterstützten die Initiative, damit auf Gaflei und in Malbun Tennis gespielt werden konnte. In den ersten fünf Klubjahren ist somit auf den Tennisplätzen des Hotels Gaflei und auf dem Asphalt-Hartplatz in Malbun gespielt worden.  «Der Eisplatz ist im Sommer zum Tennisplatz umfunktioniert worden. Im Jahre 1977 gab es nur den Triesenberger Hans Gassner, der Tennis spielte. Er spielte jedoch in Vaduz», erinnert sich Klaus Schädler, der erster Juniorenleiter des TC Triesenberg war. «In den Jahren 1978 bis 82 spielten wir somit auf Gaflei und in Malbun. Wir hatten jedoch Angst, dass der Tennissport im Alpengebiet touristischen Zwecken diene. Unser Bestreben war klar: Wenn wir einen Verein gründen, wollen wir mittelfristig selbst spielen können», erinnert sich Klaus Schädler. Wohl deshalb baute die Gemeinde Triesenberg im Jahre 1983 zwei Tennisplätze aus Sand. Damals zählte der Verein 142 Mitglieder. Da der TC Triesenberg auch die gesellschaftliche Komponente nicht zu kurz kommen lassen wollte, erstellten die Vereinsmitglieder in den Folgejahren ein Klubhaus in Fronarbeit.

Nach einer sportlichen Krise war der Verein einige Jahre nur noch minim existent; der Juniorenbetrieb bestand allerdings in allen Jahren. Der Aktivbestand war etwas «eingeschlafen», weshalb auch nicht mehr Interclub gespielt wurde. Schliesslich übernahm Roman Beck im Mai 2012 die Präsidentschaft und der Verein erfuhr dank vermehrter Aktivitäten einen grossartigen Aufschwung. «Die Juniorenabteilung umfasst jetzt 60 Junioren. Somit ist die Mitgliederzahl des Vereins auf 200 angewachsen», präzisiert Roman Beck.

Vereinsjubiläum mit Eröffnung gekoppelt

Das 40-Jahr-Jubiläum hätte vor zwei Jahren stattfinden müssen. Da jedoch der Umbau, sprich die Renovation in Triesenberg im Gange war, entschied der Vorstand des TC Triesenberg, das Jubiläum dann zu feiern, wenn die Plätze fertiggestellt sind. «Es wäre komisch gewesen, auf der alten Anlage zu feiern», stellte TCT-Präsident Roman Beck klar. Nach einer sportlichen Krise nimmt der TC Triesenberg in diesen Wochen auf jeden Fall viel Schwung auf. Am 17. August wird der Verein das 40-jährige  Jubiläum im Rahmen der Finalspiele der Klubmeisterschaften 2019 feiern.

Die Sportanlage Leitawis erfuhr eine ganzheitliche Sanierung und Erweiterung. Auch der TC Triesenberg profitiert von der Erneuerung, zumal die Umkleidekabinen und sanitären Anlagen nicht mehr ausreichend waren. Der Tennisclub Triesenberg erhielt ein komplett neues Klubhaus mit Garderoben und WC-Anlage. 

Show-Tennismatch am kommenden Samstag

Bevor die internen Festlichkeiten begangen werden, wird zuerst einmal die neue Sportanlage mit den beiden Rebound-Ace-Hartplätzen offiziell eingeweiht. Eine Unterlage, wie sie auch bei den Australian Open bespielt wird. Unter anderem duellieren sich in einem Show-Tennismatch Jirka Lokaj  (R1) und Joe Bauer (N3); sie sind aktuell die zwei stärksten heimischen Tennisspieler. «Das wird bestimmt ein cooler Vergleich», ist TCT-Präsident Roman Beck überzeugt. (eh)

27. Jun 2019 / 07:00
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
17. August 2019 / 08:00
17. August 2019 / 18:28
17. August 2019 / 21:20
17. August 2019 / 06:00
Meistkommentiert
25. Juli 2019 / 15:38
01. August 2019 / 09:46
05. August 2019 / 11:36
Aktuell
18. August 2019 / 09:48
18. August 2019 / 07:39
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
last
Zu gewinnen 3 x 2 Karten, Samstag, 24.08., 20.30
19.07.2019
Facebook
Top