­
­
­
­

Sprachenplattform mit Liechtensteiner Know-how auf Erfolgskurs

Die Sprachenlernplattform «Busuu», welche der Liechtensteiner Adrian Hilti mitgegründet hat, ist auf Erfolgskurs. Ende 2019 wurde die Marke von 100 Millionen Nutzer geknackt.
Adrian Hilti
Adrian Hilti hat die Sprachenplattform «Busuu» mitgegründet
Der Liechtensteiner Adrian Hilti und der Österreicher Bernhard Niesner haben vor zehn Jahren Busuu gegründet. Inzwischen ist es die grösste Online-Sprachlernplattformen der Welt, die nun eine neuen Rekord erreicht hat.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­