Landespolizei wehrt sich gegen Vorwürfe

2 KOMMENTARE
01.03.2020 22:42
Würde es publiziert...
wenn die Geschwindikeit 80 km/h betragen hätte???
lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet 01.03.2020 Antworten Melden
27.02.2020 10:27
Zuerst Gehirn einschalten.
Bevor man irgendwelche Leserbriefe schreibt und veröffentlicht, sollte man sich zuerst vergewissern wie es wirklich war. Ich denke, dass jeder der sich in einer Notfallsituation befindet froh ist, wenn die Polizei so rasch als möglich eintrifft ansonsten heisst es schnell wieder, dass man stundenlang auf die Polizei warten musste.
lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet 27.02.2020 Antworten Melden

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Top