­
­
­
­
Olympische Spiele in Tokio

Hassler und Schwendinger tragen Liechtensteiner Fahne

Am Dienstagmittag gab das LOC bekannt, wer bei der Eröffnungsfeier der olympischen Spiele in Tokio die Liechtensteiner Fahne ins Stadion tragen darf. Es werden dies Julia Hassler und Raphael Schwendinger sein.
FAHNENTRAEGERIN, EROEFFNUNGSFEIER, EROEFFNUNGSZEREMONIE, CEREMONIE D'OUVERTURE, OLYMPISCHE SOMMERSPIELE, RIO 2016, RIO2016, OLY, JEUX OLYMPIQUES D'ETE,
(Bild: LAURENT GILLIERON)

17 Fahnenträger und 11 Fahnenträgerinnen hatte Liechtenstein bereits an Olympischen Spielen. Am kommenden Freitag komme zwei weitere dazu!

Für Liechtenstein werden die Schwimmerin Julia Hassler und der Olympia-Debütant Raphael Schwendinger die Flagge ins Olympia-Stadion von Tokyo tragen. Julia Hassler wurde diese Ehre bereits 2016 in Rio de Janeiro zuteil, für Judoka Raphael Schwendinger stellt es eine Premiere dar.

Die beiden werden sich die Aufgabe teilen, nachdem das Internationale Olympische Komitee (IOC) eine neue Regel eingeführt hat, die jedes Land ermutigt, als Zeichen der Gleichberechtigung einen männlichen und einen weiblichen Fahnenträger zu wählen.

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Kommentare
0 Kommentare
Kommentare hinzufügen
Noch Zeichen

Um Kommentare zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein!

Wenn Sie noch keinen Account haben, füllen Sie bitte die notwendigen Daten für eine Registrierung aus. Sie werden automatisch eingeloggt und können anschliessend Ihren Beitrag verfassen.

Anmelden oder registrieren

oder

Ähnliche Artikel

Abo
Das Internationale Olympische Komitee freut sich nicht über Negativschlagzeilen.
02.08.2021
Die belarussische Olympia-Läuferin Kristina Timanowskaja kritisiert die Sportfunktionäre ihres Landes - und wird kurz darauf an den Flughafen von ...
02.08.2021
Prinzessin Nora
AboOlympische Spiele in Tokio
Sie hat bisher alle Liechtensteiner Wettkämpfe live in den Stadien gesehen.
31.07.2021
­
­