­
­
­
­

EYOF lockte 30'000 begeisterte Zuschauer an

Das Europäische Olympische Winter-Jugendfestival (EYOF) ist Geschichte. Gestern Abend fand die Schlussfeier in Schruns/Tschagguns statt. In den vergangenen sechs Tagen lockten die Wettkämpfe in acht Sportarten in Liechtenstein und Vorarlberg rund 30000 Zuschauer an.
OLYMPICS - EYOF 2015
Das EYOF ist zu Ende: LOC-Präsident Leo Kranz und ÖOC-Präsident Karl Stoss schwangen ein allerletztes mal die Olympische Flagge.
Gut besucht waren vor allem auch die Medaillenzeremonien, die mit Gratiskonzerten verschiedner Musikgruppen bereichert wurden. Aus sportlicher Sicht ist der 15. Rang von Silvan Marxer im Slalom hervorzuheben.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­