• Fussball Super-League: FC St. Gallen - FC Vaduz
    Der Vaduzer Nicolas Hasler, rechts, (hier im Duell gegen den St. Galler Geoffrey Treand) verlängert seinen Vertrag beim FC Vaduz bis 2017.  (Eddy Risch)

Vertragsverlängerungen für Hasler und von Niederhäusern

Der FC Vaduz hat die beiden im Sommer auslaufenden Verträge mit Nicolas Hasler sowie Nick von Niederhäusern vorzeitig verlängert, wie am Sonntag bekannt gegeben wurde. Somit macht der Verein einen Schritt bei der frühzeitigen Kaderplanung für die nächste Saison, wobei auf Kontinuität gesetzt werden soll.
Fussball. 

Hasler, der seit 2011 beim FC Vaduz spielt und den Weg über den USV Eschen/Mauren nach Vaduz gefunden hat, bestritt bislang 80 Meisterschaftsspiele für den FC Vaduz und erzielte dabei 7 Tore und 2 Assists. Der 23-jährige Mittelfeldspieler und 30-fache Liechtensteiner Nationalspieler erhält einen Vertrag bis 2017. Von Niederhäusern wechselte im Sommer 2013 vom Ligakonkurrenten FC Winterthur ins Ländle und trug bislang an 41 Meisterschaftsspielen das Trikot des FC Vaduz. Der 25-jährige Winterthurer, der 7 Spiele für die Schweizer U20 Nationalmannschaft absolvierte, unterzeichnet einen 1-Jahreskontrakt bis 2016. (pd)

22. Feb 2015 / 16:14
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistkommentiert
25. März 2019 / 14:59
01. April 2019 / 11:58
17. April 2019 / 11:41
Aktuell
24. April 2019 / 12:33
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
PFC Levski vs Vaduz
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für das Spiel gegen FC Schaffhausen am 27. April um 18 Uhr
12.04.2019
Facebook
Top