­
­
­
­

Volksabstimmungen vom 7. Juni verschoben

Die Regierung hat entschieden, die beiden Volksabstimmungen "HalbeHalbe" und "Doppelte Staatsbürgerschaft" vom 7. Juni zu verschieben. Ebenfalls hat die Regierung weitere Massnahmen erarbeitet, um die Wirtschaft in der gegenwärtigen Krise zu unterstützen.
Coronavirus Aktuelle Situation und Vorstellung Massnahmenpaket W
Regierungschef Adrian Hasler und Regierungschef-Stellvertreter Daniel Risch informieren die Medien über die aktuelle Situation und das Massnahmenpaket Wirtschaft 2.0.
Die Regierung hat entschieden, die beiden Volksabstimmungen "HalbeHalbe" und "Doppelte Staatsbürgerschaft" vom 7. Juni zu verschieben.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­