•  (STEPHAN AGNOLAZZA)

«S'Malbu muasch afach gseha ha»

Die letzte Etappe führt uns ins Herz der liechtensteinischen Alpenwelt, nach Malbun. Stephan Agnolazza-Hoop wanderte von Sareis über die Alp Turna zur Alp Pradamee ins Malbun.

 

 

 

Abschnitt: Sareiserjoch – Alp Turna – Alp Pradamee - Malbun

Streckenlänge und Laufdauer: 6,9 km, ca. 1,5 Stunden