­
­
­
­

UBS-Immobilienindex deutet auf Blase hin

Die Lage auf dem Schweizer Eigenheimmarkt verschärft sich weiter. Wegen der Coronakrise werde der Immobilienblasenindex der UBS im laufenden Quartal marginal in die Blasenzone springen.
Corona treibt UBS-Immobilienindex in Blasenzone hoch. (Archiv)
Corona treibt UBS-Immobilienindex in Blasenzone hoch. (Archiv)
Zum deutlichen Anstieg trügen zwei Faktoren bei, gab die Grossbank am Donnerstag in einem Communiqué bekannt. Einerseits würden die Einkommen sinken, weil die Coronapandemie zum grössten Einbruch der Schweizer ...

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­