­
­
­
­

Ladina Heimgartner wird Blick-Gruppe-Chefin

Beim Medienkonzern Ringier steht ein Wechsel auf höchster Management-Ebene an: Ladina Heimgartner wird Chefin der Blick-Gruppe und übernimmt die Verantwortung für die globalen Medienmarken.
Ladina Heimgartner übernimmt bei Ringier die Verantwortung für 120 Medienmarken in 12 Ländern. (Archivbild)
Ladina Heimgartner übernimmt bei Ringier die Verantwortung für 120 Medienmarken in 12 Ländern. (Archivbild)
Die 40-jährige Ladina Heimgartner wird neben dem Mandat als Blick-Gruppe-CEO per 1. Oktober 2020 in der Geschäftsleitung der Mediengruppe die Position als Head Global Media der Ringier AG übernehmen.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­