­
­
­
­

ISS-Raumfahrer treffen 16 Mal aufs Neujahr

Die Besatzung der Internationalen Raumstation ISS kann in diesem Jahr gleich 16 Mal ins neue Jahr starten. So oft umrundet die Station die Erde am Silvestertag, wie Kosmonaut Sergej Kud-Swertschkow im Kurznachrichtendienst Twitter in der Nacht auf Donnerstag schrieb.
Die Raumfahrer der Raumstation ISS können gleich mehrmals dem Neujahr begegnen, weil sie die Erde so schnell umkreisen. (Symbolbild)
Die Raumfahrer der Raumstation ISS können gleich mehrmals dem Neujahr begegnen, weil sie die Erde so schnell umkreisen. (Symbolbild)
Das erste Mal werden die Raumfahrer um 13.00 Uhr (MEZ) anstossen - wenn sie in 400 Kilometer Höhe über der Halbinsel Kamtschatka fliegen. Die ISS umkreist den Planeten alle eineinhalb Stunden.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­