­
­
­
­

Willkommen in der Super League, Lausanne

Lausanne-Sport ist der Sieger des ersten Léman-Derbys in der Super League seit mehr als sieben Jahren. Die Waadtländer bezwingen Servette auf der Pontaise 2:1.
Die nicht coronakonforme Freude der Lausanner nach Christian Schneuwlys 2:0
Die nicht coronakonforme Freude der Lausanner nach Christian Schneuwlys 2:0

Gerade als sich die Genfer in der zweiten Halbzeit ein wenig gefangen hatten, erzielte der Routinier Christian Schneuwly mit einem wunderbar gedrehten Freistoss nach 58 Minuten das vorentscheidende 2:0.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­