­
­
­
­

Juventus legt im Titelrennen vor

Juventus Turin legt im Dreikampf um den Titel in der Serie A vor. In der 25. Runde siegt der Meister auswärts gegen den Tabellenletzten SPAL Ferrara 2:1.
Cristiano Ronaldo war im elften Meisterschaftsspiel in Folge erfolgreich und führte Juventus zum Auswärtssieg in Ferrara
Cristiano Ronaldo war im elften Meisterschaftsspiel in Folge erfolgreich und führte Juventus zum Auswärtssieg in Ferrara

Damit vergrösserte Juventus Turin den Vorsprung auf die Verfolger Lazio Rom und Inter Mailand auf vier beziehungsweise sechs Punkte. Die beiden Konkurrenten stehen erst am Sonntag im Einsatz.

Das wegweisende 1:0-Führungstor kurz vor der Pause erzielte Cristiano Ronaldo mit seinem 21. Saisontreffer. Der Portugiese hat bei seinen letzten elf Meisterschaftseinsätzen stets getroffen; in dieser Phase schoss Ronaldo 15 Tore. Letztmals ging er in der Serie A am 10. November im Spiel gegen Milan leer aus.

Im Mittelpunkt stand bei Juventus Turin in Ferrara auch Verteidiger Giorgio Chiellini. Der 35-jährige Internationale stand erstmals seit seinem Ende August erlittenen Kreuzbandriss in der Startformation.

Telegramme/Resultate:

SPAL Ferrara - Juventus Turin 1:2 (0:1). - 15'262 Zuschauer. - Tore: 39. Cristiano Ronaldo 0:1. 61. Ramsey 0:2. 70. Petagna (Foulpenalty) 1:2.

Fiorentina - Milan 1:1 (0:0). - Tore: 56. Rebic 0:1. 85. Pulgar (Foulpenalty) 1:1. - Bemerkung: 62. Rote Karte gegen Dalbert (Fiorentina) wegen einer Notbremse.

Weitere Resultate vom Samstag: Bologna - Udinese 1:1.

Rangliste:

1. Juventus Turin 25/60 (48:24). 2. Lazio Rom 24/56 (55:21). 3. Inter Mailand 24/54 (49:22). 4. Atalanta Bergamo 24/45 (63:32). 5. AS Roma 24/39 (43:32). 6. Napoli 25/36 (39:35). 7. AC Milan 25/36 (27:32). 8. Hellas Verona 24/35 (28:24). 9. Parma 24/35 (32:30). 10. Bologna 25/34 (38:40). 11. Cagliari 24/32 (38:36). 12. Sassuolo 24/29 (38:39). 13. Fiorentina 25/29 (32:36). 14. Torino 24/27 (27:43). 15. Udinese 25/27 (21:37). 16. Lecce 24/25 (32:45). 17. Sampdoria Genua 24/23 (26:43). 18. Genoa 24/22 (27:43). 19. Brescia 25/16 (22:46). 20. SPAL Ferrara 25/15 (19:44). (sda)

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Zustimmen

Kommentare
0 Kommentare
Kommentare hinzufügen
Noch Zeichen

Um Kommentare zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein!

Wenn Sie noch keinen Account haben, füllen Sie bitte die notwendigen Daten für eine Registrierung aus. Sie werden automatisch eingeloggt und können anschliessend Ihren Beitrag verfassen.

Anmelden oder registrieren

oder

Ähnliche Artikel

Grosse, sehr grosse Ehre für Juves Debütanten Dejan Kulusevski
Juventus Turin beginnt die Meisterschaft in der Serie A mit einem 3:0-Heimsieg gegen Sampdoria Genua.
20.09.2020
Antonio Conte (links) möchte mit Inter Mailand in der Serie A jubeln
Nach 9 Titeln in Folge dürfte die Machtstellung von Juventus Turin in der Serie A wieder ernsthaft bedroht werden.
19.09.2020
Hellas Verona und die AS Roma trennten sich zum Saisonauftakt torlos
Kevin Rüegg feiert zum Saisonauftakt der Serie A sein Debüt in der obersten Liga Italiens.
19.09.2020
­
­