­
­
­
­

FIFA empfiehlt Terminänderungen

Der Weltfussball-Verband FIFA empfiehlt aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus, alle für März und April angesetzten Länderspiele zu annullieren und neu anzusetzen.
Die FIFA (im Bild Präsident Gianni Infantino) empfiehlt Terminänderungen für die März- und April-Länderspiele
Die FIFA (im Bild Präsident Gianni Infantino) empfiehlt Terminänderungen für die März- und April-Länderspiele
Zudem teilte die FIFA mit, dass Klubs in diesen beiden Monaten ihre Spieler nicht für Nationalteams abstellen müssen.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­