­
­
­
­

Bayern München beginnt mit Schützenfest

Der Champions-League-Gewinner Bayern München beginnt die neue Bundesliga-Saison so, wie er die alte aufgehört hat: mit haushoher Überlegenheit. Die Münchner deklassieren Schalke daheim mit 8:0.
Nach den Toren 5 bis 8 ergaben sich die Münchner nicht mehr in überschwänglichen Jubel
Nach den Toren 5 bis 8 ergaben sich die Münchner nicht mehr in überschwänglichen Jubel
Serge Gnabry deutete an, dass er die Stellung von Robert Lewandowski als oberster Goalgetter der Bundesliga in dieser Saison angreifen könnte.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­