­
­
­
­

Ausgezeichnet für Ausserordentliches

Die Donum Vogt Stiftung fördert unterstützungswerte Projekte und Institutionen, die sich um junge Menschen verdient gemacht haben. Damit leistet die Stiftung wiederum selbst einen grossen Beitrag für die Gesellschaft. Am Dienstagabend wurden verschiedene Förderpreise verliehen.

Balzers. ? Soziale Projekte fördern, ein kulturelles Ereignis sponsern oder Jugendliche unterstützen: Soziales Engagement kann viele Facetten haben. Einige davon zeichnete die Donum Vogt Stiftung am Dienstagabend aus. In diesem Jahr verlieh die Stiftung fünf Anerkennungspreise, einen Förderpreis sowie einen Hauptpreis. Letzterer ging an das Kinderheim Gamander des Liechtensteinischen Roten Kreuzes. (dws)

Mehr in der Print- und ePaper-Ausgabe des «Liechtensteiner Vaterlands» vom Mittwoch, 18. September 2013.

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Ähnliche Artikel

Auszeichnung für soziales Engagement
Die LGT verlieh gestern den Award für soziales Engagement an Demenz Liechtenstein, den Samariterverband und das SOS-Kinderdorf.
26.10.2022
Promotion
Vergangene Woche fand die Preisübergabe des Fotowettbewerbs statt – Michael Gstöhl freut sich über den Reisegutschein als Hauptpreis.
15.02.2022
Auszeichnung «familienfreundlich '21»
Die GMG AG, die Finanzmarktaufsicht Liechtenstein und die Hilti AG wurden als familienfreundlichste Betriebe 2021 ausgezeichnet.
23.11.2021
­
­