­
­
­
­

Zukunftsstiftung der LLB unterstützt Bikepark

Mit dem Projekt «Bikepark» in Walenstadt hat die Zukunftsstiftung der Landesbank erstmals ein Projekt im Einzugsgebiet der Bank Linth unterstützt. LLB-Chef Roland Matt überreichte dem Präsidenten des Bicycle Clubs Walenstadt an der Generalversammlung der Bank Linth einen Check über 15'000 Franken.

Walenstadt/Vaduz. - Die Unterstützung regionaler Projekte ist auch ein Anliegen der Bank-Linth-Mehrheitsaktionärin, der Liechtensteinischen Landesbank (LLB). Vor zwei Jahren feierte die LLB ihr 150-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wurde damals eine gemeinnützige Stiftung gegründet ? mit dem Ziel, Personen und Institutionen Zukunftschancen zu eröffnen. (pd)

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Ähnliche Artikel

Philanthropisches Engagement
Liechtenstein hat den weltweit besten Standort, der wohltätiges Handeln ermöglicht. Vertreter der VLGST äussern sich im Interview.
01.04.2022
AboWeltweit bester Standort für gemeinnützige Stiftungen
Liechtenstein verfügt über die besten Voraussetzungen weltweit, damit Privatpersonen und Organisationen wohltätig handeln können.
28.03.2022
Peter Staub und Klaus Tschütscher in Vaduz
Beste Rahmenbedingungen für Wohltätigkeit
Das Fürstentum Liechtenstein ist weltweit der beste Standort für gemeinnützige Stiftungen und philanthropisches Engagement.
28.03.2022
­
­