• Titel des Bildes

Weiterer Widerstand gegen Triesner Einkaufszentrum

In Sachen Dienstleistungszentrum Sonne hat der Triesner Gemeinderat die Einsprache dreier Anwohner mit Entscheidung vom 6. November fast einhellig (2 Gegenstimmen) abgewiesen. Diese Entscheidung ist inzwischen mit Beschwerde von der Freien Liste Triesen an die Regierung angefochten worden, wie am Donnerstag bekannt wurde.

Triesen. ? Aus der Beschwerde gegen das von privater Seite geplante Einkaufszentrum auf dem Sonnenareal ergibt sich unter anderem, dass Werner Binotto, Mitglied der Gestaltungskommission des Landes und St. Galler Kantonsbaumeister, das Projekt DLZ Sonne als ortsplanerischen «Overkill» bezeichnet hat. (pd)

12. Dez 2013 / 09:32
Geteilt: x
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Loco
Gutschein im Wert von 3 x 100 Franken und 3 x 50 Franken
22.06.2020
Facebook
Top