• Titel des Bildes

Jürgen Beck will nicht Bürgermeister werden

Der frühere VU-Landtagsabgeordnete und heutige DU-Sympathisant Jürgen Beck zieht sich aus der Politik zurück. Er wird somit im kommenden Jahr auch nicht in seiner Heimatgemeinde Vaduz als Bürgermeister kandidieren, wie zuletzt spekuliert worden war. Das Amt hätte ihn jedoch zweifellos gereizt.

Vaduz. - Er habe sich mit einer Kandidatur «intensiv befasst und sie ernsthaft in Erwägung gezogen», teilte Beck am Mittwochnachmittag in einer Medienmitteilung mit. Nach einem vielfältigen politischen Engagement auf kommunaler, nationaler und internationaler Ebene will sich Jürgen Beck nach 20 Jahren aus der Öffentlichkeit zurück ziehen. «Intensive Gespräche mit Familie und Freunden haben letztendlich ebenfalls dazu beigetragen, dass ich den Rückzugsentscheid in der festen Überzeugung fällen konnte, das Richtige zu tun», schreibt der lanjährige VU-Landtagsabgeordnete abschliessend. (pd/ach)
 

05. Mär 2014 / 16:25
Geteilt: x
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Loco
Gutschein im Wert von 3 x 100 Franken und 3 x 50 Franken
22.06.2020
Facebook
Top