• Titel des Bildes

Gemeinde Vaduz feiert seine Jungbürger

Am Freitag lud die Gemeinde Vaduz den Jahrgang 1995 zur Jungbürgerfeier ein. Ein Apéro im Rathaus, ein kurzer Besuch in der Ratsstube, spannende Bowling-Wettkämpfe, ein italienisches Abendessen sowie eine After-Hour Party im Camäleon mit der Rockgruppe Snow Flake standen auf dem Programm.

Vaduz. ? In seiner kurzen Ansprache schilderte Bürgermeister Ewald Ospelt den Jungbürgern die Geschichte des Rathauses ? und gab ihnen Informationen zu den Sitzungen des Gemeinderats. Bevor der Kurz-Film «Vaduz Lebensraum mit Perspektiven» gezeigt wurde, dankte Ewald Ospelt dem Jugendrat von Vaduz unter dem Vorsitz von Robin Matt, der - gecoacht vom Camäleon-Team - den Abend organisiert hatte, für sein tolles Engagement. Der Bürgermeister rief gleichzeitig die Jungbürger dazu auf, an der Zukunft von Vaduz mitzuarbeiten.

Bowling in Buchs

Anschliessend fuhren sie mit dem Bus nach Buchs. Im Bowlingcenter «kämpften» die Jugendlichen und Gemeinderäte in mehreren Gruppen um den Tagessieg. Dabei liess Raphael-Roberto Veraguth nicht nur alle Gemeinderäte hinter sich, sondern setzte sich auch gegen seine gleichaltrigen Mitstreiter durch und gewann einen Erlebe Vaduz-Gutschein.

Konzert von Snow Flake

Im Bus ging es danach wieder zurück nach Vaduz. Die Jungbürger wurden im Restaurant Potenza zum Abendessen bereits erwartet. Einen gebührenden Abschluss fand die Feier im Camäleon, wo die Liveband Snow Flake (Tobias Negele, Pascal Luder, Robin Kind und Simon Hasler) ihr Können unter Beweis stellte. (pd)

24. Sep 2013 / 14:02
Geteilt: x
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
schnee
Zu gewinnen 3 x 2 Tickets für Schneekönigin on Ice am Mittwoch, 18. Dezember um 19 Uhr
31.10.2019
Facebook
Top