• Im Wald gelandet ist eine Lenkerin mit ihrem Kleinbus in Ennetmoos NW.
    Im Wald gelandet ist eine Lenkerin mit ihrem Kleinbus in Ennetmoos NW.  (Kantonspolizei Nidwalden)

Lenkerin landet mit Kleinbus im Wald

Mit ihrem Kleinbus zwischen den Bäumen gelandet ist eine 62-jährige Lenkerin am Freitagabend in Ennetmoos NW. Sie kam auf schneebedeckter Strasse ins Rutschen und fuhr sechs Meter einen Hang hinunter. Verletzt wurde niemand.
Ennetmoos NW. 

Der Selbstunfall ereignete sich gegen 21.30 Uhr auf der Mueterschwandenbergstrasse, wie die Nidwaldner Kantonspolizei am Samstag mitteilte. Die Frau war talwärts in Richtung Ennetmoos unterwegs, als ihr Fahrzeug links von der Strasse abkam. Der Wagen wurde total demoliert. Die Feuerwehr konnte das Fahrzeug bergen. (sda)

12. Jan 2019 / 11:39
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
18. Januar 2019 / 08:04
18. Januar 2019 / 08:44
18. Januar 2019 / 09:57
Meistkommentiert
19. Dezember 2018 / 13:39
11. Januar 2019 / 18:11
10. Januar 2019 / 11:00
Aktuell
18. Januar 2019 / 13:11
18. Januar 2019 / 13:01
18. Januar 2019 / 12:55
18. Januar 2019 / 12:22
18. Januar 2019 / 12:06
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
puzzle ravensburger
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
21.12.2018
Facebook
Top