• Die Kollision zweier Autos endet in Sarnen für eines der Fahrzeuge an einer Hausfassade.
    Die Kollision zweier Autos endet in Sarnen für eines der Fahrzeuge an einer Hausfassade.  (Kantonspolizei Obwalden)

Auto landet in Sarnen in Vorgarten

Endstation Hausfassade: Ein Auto ist nach einer Kollision in Sarnen OW erst in einem Garten zum Stillstand gekommen. Eine Person wurde dabei leicht verletzt, es entstand erheblicher Sachschaden.
Sarnen. 

Der Unfall ereignete sich bereits am Dienstag, als zwei Autos auf einer Verzweigung zusammenstiessen. Der vortrittsberechtigte Personenwagen wurde durch die Kollision abgedrängt und gelangte so in den Vorgarten, wie die Obwaldner Kantonspolizei am Donnerstag mitteilte. Für die Bergung musste ein Kranfahrzeug aufgeboten werden. (sda)

14. Mär 2019 / 17:33
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
21. März 2019 / 17:05
21. März 2019 / 23:01
Meistkommentiert
19. März 2019 / 16:41
18. März 2019 / 08:45
Aktuell
22. März 2019 / 15:58
22. März 2019 / 14:58
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
sele sebastian
Zu gewinnen 1 x 2 Karten "Sebastian Sele: Liechtenstein, oh, Liechtenstein", am 03. Mai um 20 Uhr im Schlösslekeller
05.02.2019
Facebook
Top