Unglücke/Verbrechen

Bei einem Balkonbrand in einem Mehrfamilienhaus in Siders VS ist am Sonntagmorgen die Gasflasche eines Grills explodiert. Verletzt wurde niemand.
vor 7 Stunden
Eine fünfköpfige Wandergruppe ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Nähe des Murgsees SG als vermisst gemeldet worden. Nach einer grossen Suchaktion wurde die Gruppe gegen 3.30 Uhr bei einer Alphütte gefunden und mit der Rega wohlbehalten ins Tag geflogen.
vor 8 Stunden
Ein erfahrener 67-jähriger Pilzsammler ist am Samstagmorgen im Kronberggebiet AI tödlich verunglückt. Die genaue Unglücksursache ist nicht bekannt.
vor 9 Stunden
Bei einem Angriff von Vermummten auf einen Polterabend im Zürcher Niederdorf sind am Samstagnachmittag drei Personen verletzt worden. Sie mussten zur ambulanten Behandlung ins Spital gebracht werden. Die Hintergründe der Tat sind nicht bekannt.
vor 10 Stunden
Eine Frau hat beim Einbruch in Kalifornien im wahrsten Sinne schwere Beute gemacht: Sie stahl in Bakersfield 6000 US-Dollar, allerdings alles in Vierteldollar-Münzen. Das viele Münz im "Fluchtwagen" war dann verräterisch.
vor 18 Stunden
Ein heftiges Nachbeben der Stärke 4,8 hat Albanien in der Nacht zum Sonntag erschüttert und unter der Bevölkerung neue Ängste geschürt. Allerdings gab es zunächst keine Berichte über neue Opfer in den albanischen Medien.
vor 20 Stunden
Im elsässischen Colmar hat ein anscheinend psychisch kranker Mann am Samstagabend offenbar absichtlich sein Auto in eine Moschee gesteuert. Bei dem Vorfall vor der Grossen Moschee von Colmar wurden keine Passanten verletzt.
vor 20 Stunden
Bei einer Massenschlägerei in der Stadt Basel sind am Samstagabend vier Männer verletzt worden, einer davon schwer. Die Polizei nahm sieben Personen fest. Der Grund für den Streit war zunächst unklar. Die Behörden setzten für die Ermittlung eine Sonderkommission ein.
vor 21 Stunden
Bei mehreren Erdbeben in Albanien sind Dutzende Menschen verletzt worden. Das albanische Gesundheitsministerium meldete zunächst 68 Verletzte, von denen 21 stationär behandelt würden. Das Verteidigungsministerium spricht vom schwersten Erdbeben seit Jahrzehnten.
21.09.2019
Ein 19-jähriger Lernfahrer ist am Samstagmittag mit dem Motorrad in Sils im Domleschg in einer Kurve gestürzt und in eine Leitplanke geprallt. Er erlag seinen schweren Verletzungen noch vor Ort.
21.09.2019
Ein 87-jähriger Mann ist am Samstagmorgen mit seinem Auto in Arbon in einen Lieferwagen geprallt. Er verstarb noch auf der Unfallstelle. Der Lieferwagen hätte Vortritt gehabt.
21.09.2019
Wegen eines Sekundenschlafes ist eine 71-jährige Autofahrerin am Freitagmittag auf der A12 bei Wünnewil FR auf den Pannenstreifen geraten. Dort prallte sie mit der rechten Front gegen ein stehendes Pannenhilfsfahrzeug. Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt.
21.09.2019
Eine vermummte Person hat am Freitagabend im Bernischen Kirchberg eine Migros-Filiale ausgeraubt. Verletzte gab es keine.
21.09.2019
Schwere Überschwemmungen im US-Bundesstaat Texas haben laut Medienberichten mindestens fünf Menschen das Leben gekostet. In der Umgebung der Grossstadt Houston sowie in der Stadt Beaumont wurden drei Männer in ihren Autos von den Wassermassen überrascht und ertranken.
21.09.2019
Bei einem Busunglück im US-Bundesstaat Utah sind mindestens vier Menschen ums Leben gekommen und mehrere Personen schwer verletzt worden. Es seien mehrere Rettungshelikopter und Rettungswagen im Einsatz, erklärte die Polizei am Freitag über Twitter.
21.09.2019
Der saudische Blogger Raif Badawi ist im Gefängnis erneut in einen Hungerstreik getreten. Er protestiere damit gegen die schlechte Behandlung, teilte dessen Frau Ensaf Haidar am Freitag auf Twitter mit.
20.09.2019
Zwei Segler sind am Donnerstagabend nach einem Schiffbruch auf dem Neuenburgersee mehr als eine Stunde lang geschwommen, um sich ans Ufer zu retten. Ihr Boot war wegen der starken Bise gekentert.
20.09.2019
Nicht nur Gewürzgurken und Paprikapaste sondern literweise Likör geladen hatte ein Lastwagenchauffeur, der in Thayngen SH der Grenzwache ins Netz gegangen ist. Er führte in seinem Fahrzeug 14 Kisten mit hochprozentigem Honiglikör für eine Hochzeitsgesellschaft mit.
20.09.2019
Die Leiche eines jungen Mannes ist am Freitagmorgen in der Nähe des Kollegiums de la Fontenelle im neuenburgischen Cernier aufgefunden worden. Nach den ersten Erkenntnissen zog sich der Mann im Alter von 20 bis 30 Jahren bei einem Sturz tödliche Verletzungen zu.
20.09.2019
Die "Kill Erdogan"-Schriftzüge beim türkischen Generalkonsulat in Zürich haben kein strafrechtliches Nachspiel: Das Bundesgericht hat die Türkei auf ganzer Linie abblitzen lassen. Das Generalkonsulat hatte gefordert, dass die Verantwortlichen bestraft werden.
20.09.2019
Ausländerausweise werden ab dem 1. November nach und nach durch neue Ausweise im Kreditkartenformat ersetzt. Der Bund plant eine gestaffelte Einführung; bis Ende Juni 2021 sollen die betroffenen rund 1,8 Millionen Papier-Ausweise erneuert sein.
20.09.2019
Seit 2012 geht die Kriminalität in der Schweiz de facto zurück. Aber über die Hälfte der Bevölkerung befürchtet das Gegenteil. Jedem Dritten wirds nachts mulmig in öffentlichen Verkehrsmitteln und jeder Sechste trägt Pfefferspray oder andere Abwehrwaffen mit sich.
20.09.2019
Ein Herbststurm mit Hagel und starken Regenfällen hat in der Nacht zum Freitag weite Teile Nordgriechenlands heimgesucht. Polizei und Feuerwehr mussten mehrfach ausrücken, um in Autos eingeschlossene Personen zu befreien und umgestürzte Bäume zu beseitigen.
20.09.2019
Sechs Wochen nach dem Verschwinden eines 44-jährigen Italieners in Frankreich ist die verstümmelte Leiche des Mannes entdeckt worden. Der in eine Plane eingewickelte Torso des Mannes wurde von einem Jäger in der Kleinstadt Charette im Südosten Frankreichs gefunden.
20.09.2019
Ein 14-Jähriger ist mit dem Auto seines Grossvaters am Mittwoch im Mühlethal in Zofingen AG in eine Tempokontrolle geraten. Der Minderjährige drückte kräftig aufs Gaspedal: Er fuhr 92 km/h schnell - statt wie maximal erlaubt 50 km/h.
19.09.2019
Im Jugendgefängnis Les Léchaires in Palézieux VD werden künftig Opfer und Täter von Verbrechen zusammengebracht. Die Konfrontation soll den Verbrechern ihre Verantwortung vergegenwärtigen. Opfern soll geholfen werden, das ihnen zugestossene Leid verarbeiten zu können.
19.09.2019
Kein menschliches Versagen: Gemäss dem Schlussbericht der Sicherheitsuntersuchungsstelle Sust führte eine unglückliche Verkettung von verschiedenen Faktoren zu den zwei folgenschweren Entgleisungen im Jahr 2017 in den Bahnhöfen Luzern und Basel.
19.09.2019
Drei Kleinpferde und acht Ziegen sind in der Nacht auf Donnerstag beim Brand zweier Ställe im luzernischen Schwarzenberg verendet. Personen wurden keine verletzt, die Ställe aber komplett zerstört.
19.09.2019
Die Migros ruft den Klappstuhl "Foldy" wegen Verletzungsgefahr zurück - der Stuhl kann brechen. Betroffenen Kunden wird der Kaufpreis zurückerstattet.
18.09.2019
Im bündnerischen Rhäzüns ist am Dienstagabend eine 49-jährige Autolenkerin tödlich verunfallt. Ein 35-jähriger Lenker verletzte sich leicht. Drei Autos waren am Unfall beteiligt.
18.09.2019
Einen spektakulären Unfall in Bauen UR gebaut hat ein Autofahrer aus dem Kanton Basel-Landschaft. Er hielt an, um nach dem Weg zu fragen und fiel dabei aus dem Wagen. Dieser rollte rückwärts und kam erst 50 Meter weiter auf einer Terrasse wieder zum Stillstand.
17.09.2019
Die Polizei hat am Sonntag in St-Maurice VS einen polnischen Buschauffeur ohne gültigen Führerschein aus dem Verkehr gezogen. Der Reisecar mit polnischen Kontrollschildern hatte 26 chinesische Passagiere an Bord.
17.09.2019
Seit zwei Wochen wüten auf Borneo schwere Waldbrände, nun hat die Luftverschmutzung ein gefährliches Niveau in Teilen der Insel erreicht.
17.09.2019
In Sitten hat es am Montag noch einmal einen Hitzetag gegeben: Die Temperatur stieg am Nachmittag auf 30,2 Grad, wie SRF Meteo mitteilte. Mehr als 30 Grad in der zweiten Septemberhälfte gab es in der Walliser Kantonshauptstadt bisher erst viermal.
16.09.2019
Im Prozess um zwei Mordtaten im Frühling 2016 und diverse andere Delikte hat die Staatsanwältin am Montag vor dem Bezirksgericht Bülach ZH für alle drei Beschuldigten lebenslängliche Freiheitsstrafen beantragt. Der Hauptbeschuldigte soll zudem verwahrt werden.
16.09.2019
Nach jahrelangen Diskussionen steht das neue Urheberrecht. National- und Ständerat haben sich beim letzten noch umstrittenen Punkt geeinigt. Die Vorlage ist damit bereit für die Schlussabstimmungen.
16.09.2019
Eine versehentlich unter dem fahrenden Zug umgestellte Weiche hat am 17. Februar in Basel einen ICE entweichen lassen: Der am Montag publizierte Untersuchungsbericht der Sust bestätigt diese schon früh vermutete Unfallursache.
16.09.2019
Fast 80'000 Haushalte sind eine Woche nach dem Taifun "Faxai" in Japan immer noch ohne Strom. In Chiba südöstlich der Hauptstadt Tokio seien rund 78'700 Haushalte von der Stromversorgung abgeschnitten.
16.09.2019
Auf dem Autobahn-Rastplatz der A2 in Fahrtrichtung Bern/Luzern bei Tenniken BL ist es am Sonntagnachmittag kurz nach 17.45 Uhr zu einem Fahrzeugbrand gekommen. Der Personenwagen wurde dabei komplett zerstört. Verletzt wurde niemand.
15.09.2019
Ein 49-jähriger Schweizer ist am Samstagabend, beim Versuch seinen Hund zu retten, im Genfersee bei Morges VD ertrunken.
15.09.2019
Eine 17-jährige Frau ist am Sonntagmorgen im Bahnhof St. Gallen von einem Zug erfasst worden. Sie erlitt schwere Beinverletzungen. Die Polizei geht von einem Unfall aus.
15.09.2019
Ein Motorradfahrer ist am Samstagnachmittag in Unterseen BE mit einem Postauto kollidiert. Er starb noch vor Ort.
15.09.2019
An heftige Regenfälle im Herbst sind die Bewohner der spanischen Mittelmeerregion gewohnt. Das Naturphänomen "Gota Fría" trifft die Region aber dieses Jahr so hart wie lange nicht mehr. Regierungschef Sánchez spendet den Betroffenen Trost.
14.09.2019
Keine zwei Wochen nach Hurrikan "Dorian" zieht ein neues Wettertief am verwüsteten Norden der Bahamas vorbei. Tropensturm "Humberto" bringe heftige Regenfälle und Sturmböen in die Region um die Abaco-Inseln, meldete der US-Wetterdienst am Samstag.
14.09.2019
In Pedrinate nahe Mendrisio hat sich am Samstag kurz vor Mittag ein tödlicher Jagdunfall ereignet. Ein 51-jähriger Jäger starb durch einen Schuss, den ein anderer Jäger abgefeuert hatte.
14.09.2019
In der Nacht auf Samstag ist es in einem Zug von Biel nach Bern zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen gekommen. Dabei wurden ein Mann und eine Frau verletzt, 15 Männer wurden angehalten.
14.09.2019
Ein Velofahrer ist am Freitag bei einem Verkehrsunfall in der Gemeinde Allaman VD am Genfersee tödlich verunfallt. Er wurde zunächst von einem Auto angefahren, und anschliessend von einem zweiten überfahren.
14.09.2019
Eine Autofahrerin hat auf einer Hauptrasse im Jura am Freitag an einer Kreuzung die Stopp-Anweisung eines Verkehrsdienstes missachtet und ist in eine Baumaschine sowie einen Lastwagen geprallt. Retter mussten die Frau laut Polizeimitteilung aus dem Wrack befreien.
14.09.2019
Für den Norden der Bahamas ist nach dem verheerenden Durchzug des Hurrikans "Dorian" eine Tropensturm-Warnung ausgesprochen worden. Das US-Hurrikanzentrum teilte am Freitag mit, ein Tief in der Nähe der Karibikinseln werde sich am Samstag zum Tropensturm entwickeln.
14.09.2019
In Bulgarien ist ein illegaler Nieren-Händlerring aufgeflogen, der arme Menschen gegen Geld zur Organspende brachte. Drei Männer und eine Frau seien in dem Fall angeklagt worden, teilte die Staatsanwaltschaft am Freitag mit.
13.09.2019
Ein Weggefährte des früheren französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy muss für vier Jahre ins Gefängnis: Der konservative Politiker Patrick Balkany wurde am Freitag wegen Steuerbetrugs verurteilt und in eine Pariser Haftanstalt gebracht.
13.09.2019
Ein Mann ist in der Nacht auf Freitag dank einer Wärmebildkamera aus unwegsamem Gelände in Unteriberg SZ gerettet worden. Zuvor hatten 16 Bergretter und drei Hundeführer nach dem Vermissten gesucht.
13.09.2019
Die Bahamas kommen nicht zur Ruhe. Rund 1300 Menschen werden nach dem verheerenden Hurrikan "Dorian" noch vermisst - und bereits bedroht wieder ein Sturm den Karibikstaat.
13.09.2019
Die Staatsanwaltschaft in Prag hat ihr Verfahren gegen den tschechischen Regierungschef Andrej Babis wegen mutmasslichen Betrugs im Umgang mit EU-Subventionen endgültig eingestellt. Das bestätigte der zuständige Oberstaatsanwalt am Freitag.
13.09.2019
Das Bundesgericht hat die Beschwerde eines 40-jährigen Mannes abgewiesen, der wegen versuchter sexueller Handlung mit einem Kind verurteilt wurde. Der Mann hatte sich mit einem Teenager zum Masturbieren verabredet. Dieser war jedoch ein verdeckter Ermittler.
13.09.2019
Bei den schweren Regenfällen im Südosten Spaniens ist ein dritter Mensch ums Leben gekommen. Ein Mann ertrank nach Behördenangaben vom Freitag in einem Auto, das in einem Tunnel von Wassermassen eingeschlossenen wurde.
13.09.2019
Die ehemalige Schweizer Bundesanwältin und Strafverfolgerin Carla Del Ponte wird mit dem "Prix Courage Lifetime Award" ausgezeichnet. Die "Beobachter"-Redaktion zeichnet die 72-Jährige für ihren "lebenslangen Kampf gegen Mafiafürsten und Kriegsverbrecher" aus.
13.09.2019
Ein halbes Jahr nach dem Anschlag auf zwei Moscheen in Christchurch verschärft Neuseeland seine Waffengesetze. Gemäss den am Freitag vorgestellten Regelungen werden unter anderem Hintergrundchecks für Käufer eingeführt.
13.09.2019
Ein Fussgänger ist am Samstag mitten im Ferienverkehr auf der Autobahn A13 auf der San-Bernardino-Route von einem Auto erfasst und getötet worden. Der Mann trug ein Festivalband des Shankra Festivals in Lostallo.
23.07.2016
Nach dem Auffinden des vermissten Paul in Düsseldorf prüfen die deutschen Ermittler Hinweise auf mehr mögliche Missbrauchsfälle in der Wohnung des Tatverdächtigen. Nachbarn hätten von weiteren Kindern oder Jugendlichen gesprochen, sagte ein Polizeisprecher.
28.06.2016
Eine Gleitschirmpilotin hat sich am Wochenende im Lauterbrunnental im Berner Oberland verletzt, als sie beim Anflug auf den Landplatz versehentlich auf einem Postauto landete.
21.09.2015
Die Genfer Polizei hat am Dienstag den meistgesuchten Bankräuber Kanadas verhaftet. Der 53-Jährige konnte am Steuer eines Fahrzeugs ausgemacht und verhaftet werden. Der als "Stabhochsprung-Bandit" bekannte Mann leistete keinen Widerstand.
16.09.2015
Die Zahl der Todesopfer nach dem schweren Erdbeben in Nepal hat sich am Montag auf mehr als 4000 erhöht. Bislang seien mehr als 4100 Tote gezählt worden, davon 4010 in Nepal, die übrigen in den Nachbarländern Indien und China, teilten die Behörden mit.
27.04.2015
Schwere Zerstörungen und hunderte Opfer hat ein schweres Erdbeben im Himalaya-Staat Nepal hinterlassen: Bei dem Beben der Stärke 7,8 kamen landesweit mindestens 1450 Menschen ums Leben.
25.04.2015
Der Co-Pilot der Germanwings-Unglücksmaschine hat seine Ausbildung nach Angaben von Lufthansa-Konzernchef Carsten Spohr für mehrere Monate unterbrochen. Das sei aber nicht unüblich, sagt Spohr auf einer Medienkonferenz am Donnerstagnachmittag.
26.03.2015
Die Auswertung des Stimmenrekorders des abgestürzten Germanwings-Flugzeugs hat eine erschreckende Erkenntnis zu Tage gefördert: Der 27-jährige Co-Pilot steuerte den Airbus offenbar vorsätzlich in die Katastrophe. Die Gründe dafür bleiben offen.
26.03.2015
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Halloween
Zu gewinnen 5 x 2 Tickets für das gruseligste Festival der Schweiz am 2. November in der Markthalle Sargans
12.09.2019
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Facebook
Finance News
Top