Erste Reaktion von LSV-Präsident Alexander Ospelt